"Klima + Gewerbe" - Konzeptvorstellung am 24. Februar

…..Zeit, Bilanz zu ziehen! Unter Ihrer regen Beteiligung wurde im Laufe des Jahres das Klimaschutz-Teilkonzept erarbeitet, das nun die Maßnahmen beschreibt, mit Hilfe derer in den nächsten Jahren das Gewerbegebiet Ludwig-Erhard-Allee zu einem attraktiven, energie- und ressourcenschonenden Standort entwickelt werden soll.

Die mehr als 30 Maßnahmen beschreiben konkret das Vorgehen in den von Ihnen ausgewählten Handlungsfeldern wie Verkehr und Mobilität, Energieeinsparung und dezentraler Versorgung mit regenerativer Energie sowie Erhöhung der Aufenthaltsqualität und zeigen ein Szenario, wie die Maßnahmen umgesetzt werden können und welche Vorteile sich daraus ergeben.

Kooperation proben und Kosten senken durch Einkaufsgemeinschaften, die Anbindung des Standorts verbessern durch die Optimierung des ÖPNV und dem Bau von Mobilitätsstationen, die Energieverbräuche senken durch den Einsatz von LED-Beleuchtung oder regelmäßige Treffen zur Vorstellung von Best-Practice-Beispielen aus dem Gebiet - diese und andere Maßnahmen beinhaltet das Konzept.

Gerne möchten wir Ihnen den Masterplan vorstellen, mit Ihnen diskutieren und das weitere Vorgehen abstimmen. Wir laden Sie herzlich ein, am

Mittwoch, 24. Februar 2016 um 16.00 Uhr

bei der Firma IWN GmbH & Co. KG, Oldernholz 3, Bielefeld

unser Gast zu sein. Wir freuen unsauf Ihr KOmmen und wünschen uns einen interessanten Abend. Bitte melden Sie sich bis zum 17. Februar 2016 bei der WEGE mbH unter mess@wege-bielefeld.de oder per Fax (0521 - 557 660 10) an.

Für Rückfragen steht Ihnen Marita Mess (Tel. 0521 - 557 660 62) gerne zur Verfügung.